Landesfrauenverband Rheinland Pfalz


                                       




 Vorstand  

 



Gründung und Struktur 

Der DITIB Landesfrauenverband Rheinland-Pfalz ist ein Zusammenschluss von muslimischen Frauengruppen der DITIB Gemeinden in RLP. 

Am 01.05.2013 kamen delegierte Frauen aus den Frauenvereinigungen der 51 Ortsgemeinden des DITIB-Landesverbandes RLP zur ihrer Gründungsversammlung zusammen und wählten im Anschluss aus ihrer Mitte den ersten Vorstand des “DITIB Landesfrauenverbandes RLP”. 

Der Vorstand besteht aus sieben Frauen und zwei weiteren Ersatzmitgliedern.

Der DITIB-Landesfrauenverband RLP vertritt die Frauen von über 51 Moscheegemeinden in RLP. Mit der Gründung hat der Landesverband einen wichtigen Schritt unternommen, tausende von Frauen auf Landesebene zu vertreten.


Unser Leitbild 

Der DITIB Landesfrauenverband RLP sieht den Islam als seine Motivationsquelle für die Gestaltung einer friedlichen und pluralistischen Gesellschaft, die auf Gerechtigkeit achtet.

 

“Ihr Menschen! Wir haben euch von einem männlichen und einem weiblichen Wesen erschaffen und haben euch zu Völkern und Stämmen werden lassen, damit ihr euch kennenlernt. Der Beste vor Gott ist der Rechenschaffenste unter euch”       (Koran: 49:13)

 

Dieser Vers bestimmt unser Prinzip zur Gerechtigkeit, Pluralität und soziales Engagement dar. Hier setzt sich der DITIB Landesfrauenverband für einen friedlichen, respektvollen, toleranten, freundschaftlichen und vertrauensvollen Umgang in der Gesellschaft ein. Die Stärkung der Frau liegt dabei im Vordergrund, um eine Partizipation in allen Ebenen der gesellschaftlichen sowie familiären Lebensinhalte zu ermöglichen.


Unsere Tätigkeitsbereiche 


·       Wir leisten Hilfe zur Gründung von Frauengruppen oder Frauenvereinen insbesondere in den Mitgliedsgemeinden des DITIB Landesfrauenverbandes RLP, soweit diese nicht gegründet wurden

 ·       Wir unterstützen und koordinieren Frauengruppen und Frauenvereine, die im DITIB Landesfrauenverband RLP Mitglied sind oder in einer Mitglieds- gemeinde als Frauengruppe tätig sind.

·       Wir bilden Netzwerke, um unsere genannten Ziele und Zwecke zu verwirklichen.

·       Wir erstellen und koordinieren Bildungsangebote und Beratungsdienste in unseren Ortsgemeinden

·       Wir bilden Ausschüsse und Arbeitskreise um unsere Ziele zu verwirklichen

·       Wir bemühen uns Publikationen in Online- sowie Printform zu gestalten


Unsere Ziele 


  • Verbesserung der rechtlichen-, politischen- und sozialen Lage der muslimischen Frauen in RLP

 

  • Die Förderung der Frauenarbeit auf Landesebene und in der LFV-RLP angehörigen einzelnen Gemeinden und die Unterstützung und Stärkung der gleichberechtigten Teilhabe von muslimischen Frauen in RLP.

 

  • Aufklärung, Beratung und Bildung der muslimischen Frauen in religiösen und in sozialen, gesundheitlichen, schulischen

 

 

  • Der LVF-RLP wendet sich gegen jegliche Form von Diskriminierung und Gewalt gegen Frauen und Kinder.

 

  • Förderung von interreligiösen und interkulturellen Zusammenlebens in unserer Gesellschaft


  • Zusammenarbeit mit Vereinen und Verbänden sowie Institutionen, die gleiche Ziele verfolgen.


 

Kontakt 


 

Social Media 

Besuchen Sie auch unsere Facebook Seite!

 

 

 Fotogallerie